Ausflugsziele

Fahrrad fahren

- Vormittags mit dem Fahrrad nach Warnemünde, frischen Fisch direkt vom Kutter einkaufen, nachmittags eine schöne Tour durch die Rostocker Heide und ein Theaterabend in der "Kleinen Komödie" in Warnemünde oder ein Sonnenuntergang am Strand - ein erlebnisreicher Urlaubstag.

 

 

 

Alter Strom

- Stadtführung in Warnemünde mit Mariken ein Warnemünder Original erzählt Warnemünder Geschichten beim Gang durch den Ort, mit Leuchtturmbesteigung, von April bis Oktober donnerstags 11:00 Uhr

- Hafenrundfahrten ab Alter Strom in Warnemünde mit dem Fahrgastschiff in den Stadt- oder/und überseehafen Rostock, zum Schnatermann oder auf die Ostsee

 

 

Scandlines Fähre

- Tagesausflüge mit Scandlines über die Ostsee mit dem Auto, dem Rad oder zu Fuß an Dänemarks Südküste oder z. B. in den Knuthenborg Safaripark, das Mittel-alterzentrum in Nykøbing oder zu den Kreidefelsen auf Møn

- Maritimes Simulationszentrum Warnemünde eines der modernsten weltweit, Besuche nach Absprache möglich, z. B. Buchung einer Schiffsbrücke für Selbstfahrer für Fahrten im Warnemünder Revier

 

 

Rostock - Kröpeliner Straße

- Hansestadt Rostock historisches Stadtzentrum, Museen, Stadthafen mit Museumsschiffen, Theater und Restaurants, Rostocker Zoo mit 1 500 Tieren in 250 Arten, vielen Spieloasen und -plätzen und Gastronomie

 

 

 

Bad Doberaner Münster/Molli

- Bad Doberan mit Münster bedeutendstes mittelalterliches Bauwerk in Mecklenburg-Vorpommern.

Tipp: Verbinden Sie Ihren Ausflug nach Bad Doberan mit einer Fahrt mit der historischen Kleinspurbahn "Molli" (fährt von Bad Doberan über Heiligendamm nach Kühlungsborn und zurück).

 

- Bauernmarkt in Rövershagen
Einkaufsmarkt mit Spezialitäten vom Lande, Hof-Café, Festscheune, Streichelzoo, Spieloasen für Kinder

- Bernsteinmuseum in Ribnitz-Damgarten
umfangreichste Bernsteinsammlung Deutschlands, beherbergt in einer historischen Klosteranlage, Ausstellung, Schauwerkstatt und Verkauf

- Stralsund mit dem Meereskundemuseum und Ozeaneum
Die Exponate des größten Naturkunde-Museums Norddeutschlands sind im ehemaligen Katharinen-
kloster, einer frühgotischen Klosterkirche in Stralsunds Altstadt, ausgestellt. Seit 2003 ist die historische Altstadt Unesco-Welterbe.

und jedes Jahr zur gleichen Zeit:

Warnemünde Seeseite - Stromerwachen (um den 1. Mai herum)
- Warnemünder Woche (in der ersten vollen Juliwoche)
- Hanse Sail (Donnerstag bis Sonntag in der ersten vollen
  Augustwoche)
- Stromfest (Anfang September)
- Warnemünder Dorschwoche (Anfang Oktober)
- Rostocker Weihnachtsmarkt - der größte in Nord-
  deutschland (ab dem ersten Adventswochenende)